GAL Pränatal [50 Einheiten] - 80g

  • €34,99
    Einzelpreis€43,57 pro 100g
inkl. MwSt. & Versandkostenfrei

Lieferzeit: 1-2 Tage


24 wichtige Inhaltsstoffe, die für die ungestörte Entwicklung
eines neuen Lebens nötig sind, und nichts, was nicht hinein gehört.

GAL Pränatal wurde auf der Basis neuester Forschungsergebnisse unter Berücksichtigung der natürlichen Aufnahmeprozesse und unter ganzheitlichen Aspekten entwickelt. Dank dieses Ansatzes nehmen Sie über das Präparat sämtliche Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in derselben optimalen Form, Menge und Dosierung zu sich, wie bei einer dauerhaft abwechslungsreichen und nährstoffreichen Ernährung. Sämtliche Wirkstoffe wurden in ihrer natürlichen Form verarbeitet, meist als Extrakte aus Kräutern und Gewürzen aus biologischem Anbau, sodass auch ihre natürlichen Co-Faktoren, deren Vorkommen neben dem Vitamin-/Mineralstoffvorkommen in diesen Pflanzen gesundheitsfördernd wirkt, in unseren Produkten enthalten sind. Zudem darf keiner der Inhaltsstoffe die natürliche Entwicklung eines neuen Lebens beeinträchtigen. Unser Präparat wird all diesen Kriterien gerecht.

Empfohlene Dosiermenge NICHT überschreiten! Das Präparat ist kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und einen gesunden Lebenswandel. Kühl, dunkeln und trocken lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

  • Über das GAL Pränatal
  • Inhaltsstoffe
  • Info+
  • GAL

Trotz der herausragenden Absorbierbarkeit aller Wirkstoffe haben wir durch den Einsatz von BioPerine® in diesem Bereich weiter nachgeholfen. Weiterhin wurde Wert darauf gelegt, wasser- und fettlösliche Inhaltsstoffe strikt getrennt zu halten, sodass sie in der Grundsubstanz unabhängig voneinander vorkommen können und so die jeweils optimale Verwendung und Stabilität sichergestellt ist.

Wasserlösliche Inhaltsstoffe, so genannte hydrophile Substanzen, werden als vegane, magensäureresistente Kapseln hergestellt, sodass sämtliche Inhaltsstoffe den Magen unbeschadet passieren und in den Dünn- und Dickdarm als optimalen Absorptionsort gelangen.

Fettlösliche Inhaltsstoffe dagegen werden In Nativem Olivenöl Extra gelöst. Bei diesen sogenannten lipophilen Substanzen agieren natürliche Tocopherolen/Tocotrienolen sowie griechischer Salbeiextrakt als Stabilisatoren.

Damit sich der Fötus optimal entwickeln kann, enthält das Präparat Vitamin B9 in körpereigener Form, und zwar in Form aktiver Methylfolate anstelle der üblichen Folsäureform, die ohnehin keine natürliche Form von Vitamin B9 ist. Zusätzlich zu Vitamin K2 (MK-7) enthält das Präparat einen hohen Anteil an Vitamin K1, da die Plazenta nur für Vitamin K1 permeabel ist. Hier wird das Vitamin dann entsprechend in Vitamin K2 umgewandelt (MK-4). Gleiches gilt für Muttermilch. Auch hier stammt der natürliche körpereigene Vitamin K2-Gehalt aus Vitamin K1. Der hohe Vitamin D3-, K1-, K2- und Vitamin C-Gehalt trägt zudem zum optimalen Knochenaufbau bei. Das Präparat enthält darüber hinaus einen besonders hohen Anteil an Bambussilizium.

Wir empfehlen, die Einnahme schon bei der Planung der Familiengründung zu beginnen. Idealerweise wird das Produkt mindestens ab 3 Monate vor der Empfängnis bis zum Ende der Stillzeit eingenommen, es kann aber auch danach noch sinnvoll sein.

Während der Schwangerschaft und der Stillzeit sollten täglich mindestens drei Eigelbe und wöchentlich 2-3 mal Leber und Salzwasserfische oder Meeresfrüchte verzehrt werden. Wenn Sie dies nicht tun, empfehlen wir ergänzend die Einnahme von GAL Cholin-Salz und GAL Omega-3 Eco. Wenn Ihre Ernährung nicht reich an Magnesium ist (wenn Sie also nicht täglich reichlich Wildfleisch, Tintenfisch, Weichtiere, grünes Blattgemüse, Quinoa oder Kürbis zu sich nehmen), dann sollten Sie außerdem hochwertiges Magnesium einnehmen; in unserem Angebot finden Sie drei verschiedene Sorten. Alternativ können Sie auch einfach auf das Produkt GAL+ Pränatal umsteigen, das unter anderem diese Wirkstoffe enthält.

Eisenpräparate sollten Sie nur dann einnehmen, wenn Sie nachweislich an Eisenmangel leiden, aber selbst dann ist es sinnvoll, dies 1-2 Monate nach dem Beginn der Einnahme von GAL Pränatal überprüfen zu lassen, da es möglich ist, dass sich ihr Eisenspiegel durch die Einnahme normalisiert – vor allem, wenn Sie zusätzlich regelmäßig Leber und Lactoferrin zu sich nehmen.

Täglich jeweils eine Kapsel einnehmen. Die Kapseln können gleichzeitig oder zu verschiedenen Zeiten eingenommen werden. Die Kapseln sollten zu einer Mahlzeit und möglichst morgens oder mittags eingenommen werden.

 

GAL Pränatal Fettlösliche Essenz in Form von Weichgelatinekapseln:
Natives Olivenöl extra, d-Alpha Tocopherol und gemischten Tocopherol, RSPO-zertifiziertem rotem Palmfruchtextrakt mit hohem Carotinoid- und Tocotrienolgehalt, Salbeiextrakt, Olivenöl mit 2%igem Menachinon-7-Anteil, Retinolpalmitat, Phyllochinon, Cholecalciferol).

GAL Pränatal Wasserlösliche Essenz in Kapselform (wasserlöslich, magensäureresistent, vegan):
L-Ascorbinsäure, Zink-Bisglycinat, Thiaminhydrochlorid, Selenhefe (inaktiv), Pyridoxinhydrochlorid, d-Kalziumpantothenat, Natriumborat, Niacin, Riboflavin, Kupfergluconat, braune Algen (Bioqualität), Bambusextra (Bioqualität), BioPerine® Schwarzpfefferextrakt, Senfsaatenextrakt (Bioqualität), Pyridoxal-5-Phosphat, Pflanzenextraktbasis (Bioqualität; Extraktmischung aus Amla, Guave, Basilikum, Currykraut und Zitronenschalen), Biotin, Chrompicolinat, Methylfolat-Kalziumsalz, Kapselhüllenmantel: magensäureresistent, natürliches Gellan, Kaliumiodid, Natriummolybdat, Methylcobalamin.

Bei der Entwicklung unserer Produkte sind Natürlichkeit und Wirksamkeit für uns am wichtigsten.

Jedes Produkt von GAL enthält seine Inhaltsstoffe in der Form und dem Mengenverhältnis, in welchen sie auch in unseren natürlichen Lebensmitteln vorkommen. In diesem Punkt dulden wir keine Kompromisse, schließlich hat sich bereits zahllose Male bestätigt, dass die Dinge in der Natur nicht ohne Grund so sind wie sie sind.

Zudem stützen wir uns auf die neuesten unabhängigen internationalen Forschungen, nicht auf eigens durchgeführte und kostspielige Untersuchungen, da es unser Ziel ist, bestmöglich wirkende Produkte bereitzustellen, und nicht mit möglichst schwer zu kopierenden, leicht zu patentierenden Erzeugnissen einen Wettbewerb zu generieren. Wir freuen uns, wenn unsere Konkurrenten aus unseren Produkten Ideen schöpfen können, um ihren Kunden ebenfalls bessere Produkte anzubieten. Die Auswahl unserer Grundstoffe geht stets aus einer gründlichen Untersuchung des internationalen Angebots hervor.