GAL Pränatal Kombi-Set - 234g
Im Angebot

GAL Pränatal Kombi-Set - 234g

€50,80 €53,47
€20,48 / 100 g
GAL+ Pränatal, 30 Portionen

GAL+ Pränatal, 30 Portionen

€37,49
€50,46 / 100 g

Warum lohnt es sich, Schwangerschaftsvitamine einzunehmen?

Notwendige Mikronährstoffe während der Schwangerschaft

Idealerweise liefern Schwangerschaftsvitamine alle notwendigen Mikronährstoffe in der richtigen Menge und Form, vor allem aber diejenigen, die während der Schwangerschaft besonders wichtig sind. Es lohnt sich für Mütter, sich schon vor der Schwangerschaft um eine möglichst gute Nährstoffversorgung zu bemühen, und es ist wichtig, während der Schwangerschaft und auch später während der Stillzeit darauf zu achten, mit ausreichend Vitaminen versorgt zu sein. Natürlich sind alle Vitamine und Mineralstoffe wichtig. Daher sollten Schwangerschaftsvitamine auch alle Nährstoffe enthalten, die in einem guten Multivitamin enthalten sind. Dennoch ist die Einnahme von Vitamin B9, Cholin, Jod, den Vitaminen A, D, K und Omega-3-Fettsäuren in der Schwangerschaft besonders wichtig. Bei der Entwicklung von GAL Pränatal und GAL Pränatal+ waren die beiden wichtigsten Aspekte, dass das Produkt alle Vitamine, Mineralstoffe und anderen Stoffe, die für die Entwicklung des Babys wichtig sind, in der richtigen Form und Menge enthält und darin nichts enthalten ist, was die Entwicklung des Fötus negativ beeinflussen könnte.

Schwangerschaftsvitamine GAL Vitamin
Schwangerschaftsvitamine und -nahrungsergänzungsmittel GAL Vitamin

Über die Inhaltsstoffe

Statt synthetischer Folsäure enthalten die Produkte GAL Pränatal und Pränatal+ das gut verwertbare Methylfolat in größeren Mengen als unsere GAL Multivitamine, da Frauen in der Schwangerschaft mehr Vitamin B9 benötigen. Der Vorteil von GAL Pränatal+ ist, dass es neben Vitaminen und Mineralstoffen auch Omega-3-Fettsäuren und gut verwertbares Magnesium enthält, das viele Menschen auch nicht über die Ernährung aufnehmen. Auf Eisen, Calcium und Vitamin B3 verzichtet das Produkt allerdings komplett, da die meisten Menschen davon genügend zu sich nehmen und eine zu hohe Zufuhr sogar nachteilig sein kann.
Leider enthalten die meisten Schwangerschaftsvitamine Vitamine und Mineralien nicht in der richtigen Form. Sie enthalten außerdem oft billige und schlecht verwertbare Formen oder sogar Substanzen, die Komplikationen verursachen können. Zudem seien die Mengen eher wie ein Bauchschlag ermittelt worden und spiegeln nicht den aktuellen Stand der Wissenschaft wider. Schwangere Frauen und ihre Kinder verdienen das Beste und es lohnt sich nicht, daran zu sparen.

Häufig gestellte Fragen

Die besten Schwangerschaftsvitamine sind solche, die alle während der Schwangerschaft benötigten Mikronährstoffe in der richtigen Menge und in gut verwertbarer Form enthalten. Darüber hinaus enthalten gute Schwangerschaftsvitamine keine unnötigen oder potenziell schädlichen Inhaltsstoffe.

Dies hängt natürlich von der Ernährung der Mütter und der Verfügbarkeit von Mikronährstoffen ab. Da die meisten Menschen aber von einigen Mikronährstoffen zu wenig zu sich nehmen, lohnt es sich, ein hochwertiges pränatales Vitamin einzunehmen, um sicherzustellen, dass weder dir noch deinem Kind wichtige Nährstoffe fehlen.

Der Mangel an Vitamin B9 kann zu schwerwiegenden Schwangerschaftskomplikationen führen, denen durch eine Vitamin-B9-Supplementierung erfolgreich vorgebeugt werden kann. Doch ebenfalls der Mangel an anderen Vitaminen und Mineralstoffen kann das Auftreten von Schwangerschaftskomplikationen erhöhen, die alle durch eine angemessene Supplementierung verhindert werden können. Nahrungsergänzungsmittel bieten die Möglichkeit, einen gesunden Lebensstil zu unterstützen und können vor allem in der Schwangerschaft dazu beitragen, die gesunde Entwicklung deines Kindes zu unterstützen.

Zuletzt angesehene Produkte